Tagungen und Workshops


22. Juni 2018

Paper-Development Workshop

Der Workshop wird auf das Wintersemester 2018/19 verschoben. Weitere Informationen finden Sie in Kürze auf unserer Homepage


mehr



4. - 6. Juli 2018

Between Metaphysics and the Theory of Content

A conference on themes from Christopher Peacocke’s forthcoming monograph The Primacy of Metaphysics (OUP)

mehr



19. Juli 2018

Interdisziplinärer Workshop - Evasive Courts: Analysing Rhetorical Avoidance Strategies

Organisation: Prof. Dr. Jochen von Bernstorff

(nicht öffentlich)



30. Juli - 1. August 2018

Tagung "Seelenreisen in antiker philosophischer Literatur“

Organisation: Prof. Dr. Irmgard Männlein-Robert, Tübingen

Vor dem Hintergrund eines sich gesellschaftlich wie wissenschaftlich abzeichnenden neuen Interesses an philosophischen und religiösen Diskursen der ‚Seele’ will dieses Projekt eine für antike, vor allem vorsokratische, orphisch-pythagoreische, platonische, jüdische und christliche Seelenkonzeptionen wesentliche konstituierende Komponente – die Unsterblichkeit der menschlichen Seele – konkreter in den Blick nehmen und anhand des heuristischen Paradigmas der Seelenreise sowohl nach historischen Entwicklungen als auch nach systematischen Denkfiguren unter Berücksichtigung der jeweiligen literarischen und Überlieferungs-Kontexte analysieren.

ProgrammPlakat



27.-29. September 2018

International Interdisciplinary Conference:
“Reason and Embodiment – In Intercultural-Philosophical Perspective (An African Approach).“


mehr