Forum Scientiarum

Das FORUM SCIENTIARUM ist eine zentrale Einrichtung der Universität Tübingen zur Förderung des Dialogs zwischen den Wissenschaften in Forschung und Lehre. Es wird in seiner Arbeit von einem Wissenschaftlichen Beirat unterstützt, in dem die Fakultäten vertreten sind.

 

Das FORUM SCIENTIARUM ist mit Unterstützung der Udo Keller Stiftung Forum Humanum, der Familie Klett und der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gegründet worden. Es hat seinen Sitz im Studienhaus der Udo Keller Stiftung Forum Humanum an der Universität Tübingen.

 

Das FORUM SCIENTIARUM ist ein Ort, an dem die Wissenschaften gemeinsam an Sachproblemen arbeiten, über ihr Verhältnis zueinander nachdenken und im Dialog ihre eigenen Grundlagen reflektieren.

Gemeinsam mit Partnern hat das FORUM SCIENTIARUM das Wissenschaftsphilosophische Kolloquium und das Forschungsnetzwerk "Raumwahrnehmung" ins Leben gerufen.

Aktuelles

 




 

International Interdisciplinary Summer School 2017 mit Bruno Latour

 

Die Ausschreibung läuft!

 

mehr

 


 

Sommersemester 2017:

 

Ökonomie und das gute Leben

 

Zwischen GDP, Glück und Gemeinwohl

 

Vorlesungsreihe Rethinking Economics

 

Jeweils Mittwoch, 18 Uhr c.t., Kupferbau HS 22

 

mehr